Jugendabteilung

Danke für Eure tolle Unterstützung !!!

Am 06.04. + 07.04.2019 übernahm die Jugendabteilung den Kuchenverkauf beim 55 jährigen Jubiläum der Firma Buchen Landtechnik. Das war eine Herrausforderung der wir uns gerne gestellt haben. Mit über 100 Torten und ca. 120 Liter Waffelteig waren wir Dank Eurer Unterstützung bestens auf das große Event vorbereitet.

Über 40 Helfer und Helferinnen waren das ganze Wochenende unermütlich im Einsatz. 8 Waffeleisen und 6 Kaffeemaschinen liefen ohne Pause um die Gäste der Firma Buchen bestens zu versorgen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen die uns bei diesem Event mit einer Kuchenspende, beim Verkauf, dem Waffelbacken, Kaffeekochen oder schon im Vorfeld bei der Organisation unterstützt haben.

OHNE EURE HILFE WÄRE DAS SO NICHT MÖGLICH GEWESEN !!!

Ganz besonders möchten wir uns bei der Familie Buchen bedanken die uns für diese große Aufgabe das Vertrauen geschenkt hat, der Familie Falkenhahn die uns sofort Ihr Kühlhaus für die Lagerung der über 100 Kuchen zur Verfügung gestellt hat und bei Matthias Schlimm, Heike Dumke, Ramona Buchen und Christine Alfes die das ganze in wochenlanger Arbeit professionell organisiert haben.

Hallo liebe Fußballfans, Freunde und Gönner des FC Altenhof, liebe Eltern

Unsere Jugendabteilung, wichtiger Bestandteil unseres Vereins, hat die Weichen für die kommende Saison 2017/2018 gestellt.
Auch wir müssen der demografischen Entwicklung Rechnung tragen, um unseren fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich auch zukünftig sportlich in unserem Verein weiter zu entwickeln.
Ein immer breiteres Angebot unterschiedlicher Sportarten und nicht zuletzt rückläufige Kinderzahlen zwingen uns als Verantwortliche hier Lösungen zu finden.
Da unsere Nachbarvereine vor den gleichen Problemen stehen, bietet es sich hier an, gemeinschaftlich Lösungen für diese Probleme zu suchen.
Ziel ist es, für alle Altersgruppen mindestens je 1 Mannschaft zu stellen und somit Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 – 18 Jahren in unserem Verein die Möglichkeit zu bieten Fußball zu spielen.
Dieses Ziel haben wir nach Verhandlungen mit dem VSV Wenden und dem SV Ottfingen erreicht. In den unteren Jahrgängen werden wir mit dem VSV sogar teilweise 2 Mannschaften pro Altersgruppe stellen können.
Ab der Saison 2017/2018 sind wir wie folgt organisiert:
Mini-Kicker: bleiben selbständig unter FC Altenhof
F bis C Jun: JSG Altenhof/Wenden (FCA ist federführender Verein)
B bis A Jun: JSG OWA (Ottfingen/Wenden/Altenhof) federführend SVO
Als federführender Verein in der JSG Altenhof/Wenden obliegt dem FC Altenhof auch die Geschäftsführung in dieser JSG.
Der FC Altenhof stellt in beiden JSG einen hohen Anteil an Spieler(innen). In der JSG Altenhof/Wenden liegt dieser bei ca. 50%, in der JSG OWA haben wir derzeit sogar einen Anteil von über 60%.
Dieser Umstand ist sehr erfreulich für unseren Verein. Dementsprechend müssen wir aber auch Verantwortung in der Betreuung und sportlichen Weiterentwicklung unseres Nachwuchses übernehmen.
So suchen wir dringend Trainer(innen)/Betreuer(innen) für diverse Mannschaften. Eltern, Aktive aus den Seniorenmannschaften und der Altliga bitten wir hier dringend um aktive Mitarbeit.
Ohne Nachwuchs und Jugend ist unser Verein auf Dauer nicht existenzfähig!
Wir brauchen also unsere Jugend, aber die Jugend braucht uns auch!!

Mit sportlichem Gruß
Matthias Schlimm
-Jugendvorsitzender FC Altenhof-